Projektteam

Entwicklungs – und Ausbildungszentrum für die Metallindustrie – Metallzentrum Čakovec

Dr. sc. Mario Šercer
Leiter des Entwicklungs – und Ausbildungszentrum für die Metallindustrie – Metallzentrum Čakovec

Öffentliche Entwicklungsinstitution der Gespanschaft Međimurska REDEA

Sandra Polanec Marinović, Dipl. Inf.
Leiterin der REDEA

Mr. Sc. Ana Kralj, Dipl. Oec.
Stellvertretende Leiterin der REDEA


Maša Tomašić, Mag. Oec.
Projektleiterin

Gespanschaft Međimurska


Darko Radanović, Mag. Inf.
Leiter der Verwaltungsabteilung für Wirtschaftstätigkeiten der Gespanschaft Međimurje

Siniša Baksa, Mag. Oec.
Projektadministrator

Anita Strniščak, Dipl. Ing.
Assistentin für öffentliches Beschaffungswesen

Technologie und Innovationszentrum Međimurje

Ivan Plačko, Mag. Inf.
Leiter des Technologie und Innovationszentrums Međimurje

Adresse:

Entwicklungs - und Ausbildungszentrum für die Metallindustrie - Metallzentrum Čakovec

Bana Josipa Jelačića 22 D
40 000 Čakovec
Kroatien

Kontakt:

T: +385 (0) 40 395 560
F: +385 (0) 40 395 142

PIN: 44226932013
IBAN: HR8324070001100057905 (OTP-Bank, Split)

Das Institut wurde bei der Kanzlei des Gerichts in Varaždin unter der Nummer 070164393 registriert. Die Vorsitzende des Verwaltungsrates ist Ana Kralj.

Dieses Projekt wird aus EU-Mitteln kofinanziert.

Projektbezeichnung: Entwicklungs - und Ausbildungszentrum für die Metallindustrie - Metallzentrum Čakovec
Projektträger: Gespanschaft Međimurska
Gesamtwert des Projektes: 35.629.523,12
Höhe der EU-Mitteln: 31.290.223,12
Durchführungszeitraum des Projektes: 1. Juli 2018 - 1. April 2020

Das Projekt wird im Rahmen des operationellen Programms "Wettbewerbsfähigkeit und Zusammenhalt" für den Zeitraum 2014-2020, die Aufforderung "Investitionen in Organisationsreform und Infrastruktur im Bereich Forschung, Entwicklung und Innovation" durchgeführt.